Am vergangenen Mittwoch, den 03.10.2018, fand am Tag der Deutschen Einheit das erste frühe Rückspiel der

Kreisliga 1-Saison 2018/2019 gegen TV Viktoria Dielheim 2 statt. Bereits vor eineinhalb Wochen hatte man

das Heimspiel gegen Dielheim 2 mit 26:17 für sich entschieden. Somit wurde am letzten Mittwoch pünktlich

um 16Uhr die Partie durch den unparteiischen Schiedsrichter angepfiffen.
Anders als im Hinspiel konnte man sich gleich anfangs mit einem Spielstand von 1:3 (5.Minute) in Führung

bringen. Leider schafften es unsere Damen der Spielgemeinschaft SG Ba/Mü 2 diesen Vorsprung nicht

weiterauszubauen. Durch einige leichtfertige Ballverluste und vergebener Torchancen bot man den zahlreich

mitgereisten Zuschauern eine spannende und nervenaufreibende erste Halbezeit. Aufgrund eines 7m-Strafwufs

von TV Viktoria Dielheim 2 kurz vor Ende der ersten Hälfte musste man nach 30 Minuten mit einem Spielstand

von 9:9 in die Kabine zur Besprechung gehen.
Trotz dem Vorhaben an die zweite Halbzeit des Hinspiels anzuknüpfen, gelang es unseren Handballdamen der

SG Ba/Mü 2 nicht wieder richtig in das Spiel zu finden. Dadurch gelang es der gegnerischen Mannschaft aus

Dielheim erstmals in der 31. Spielminute mit 10:9 in Führung zu gehen. Erst in der 39. Spielminute schaffte man

es wieder die Führung des Spiels zu übernehmen (12:13) und zwang die Gegner zu einer frühen Auszeit in der

zweiten Hälfte des Spiels.
Trotz einer zeitweisen doppelten Überzahl ab der 43. Minute schaffte es unsere Damenmannschaft nicht die Partie

komplett an sich zu reißen. Durch einige verworfene 7m-Strafwürfe gab man dem gegnerischen Team aus Dielheim

nochmals die Chance zum Führungstreffer (16:15, 51. Minute).Nach der Auszeit in der 56. Minute unseres

Trainer-Teams konnte man noch einmal alle Kräfte mobilisieren und wollte sich nach der zuvor erzielten 16:17

Führung die zwei Punkte nicht mehr nehmen lassen. Ein verworfener

7m-Strafwurf der Dielheimerinnen und zwei Tore in Folge unserer Spielerinnen sicherten

der SG Ba/Mü 2 den dritten Sieg mit 16:19. Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer, die uns wieder lautstark

unterstützt haben.


Am nächsten Samstag, den 13.10.2018, spielen unsere Damen 2 um 15Uhr beim TV Eppelheim. Unsere SG Ba/Mü

Damen 1 starten am nächsten Samstag endlich in die Landesliga Nord Saison 2018/2019. Das erste Spiel findet bei

der SG HD Kirchheim um 17.30Uhr im Sportzentrum Süd Halle 2 statt.                                 

Wir freuen uns über Eure Unterstützung in beiden Spielen!


Es spielten: G.Hafner, N.Linchangco, A.Wieland(5), J.Schneckenberger(3), S.Juric(5/1), I.Breuninger, S.Weber, J.Lang(2/1), I.Teschner, M.Wöllner, D.Wieland(2), L.Lenz, C.Mayer(2), L.Knorr


Powered by Joomla! Designed by DV Concept .