Nach fast endloser Vorbereitung von 4 Monaten ging es für unsere Damen 1 zum ersten Auswärtsspiel nach

Kirchheim.
Gefühlt war es eine gute Vorbereitung aber wie das immer so ist, mit der Trainingsbeteiligung in der

Vorbereitung, konnte erst das Spiel Aufschluss geben wo wir wirklich stehen.
In der Halle angekommen stellte sich schnell heraus ,dass kein Schiedsrichter da war, also gab es hier schon

mal erste Hektik – man einigte sich auf das Pfeifen im Gespann als Ersatz und zwar mit einem Schiedsrichter

aus Kirchheim und Elke Lackner aus Bammental.
Mit 15min verspätetem Anwurf und mit Schiedsrichtern die sich erst kennenlernen mussten ging es also los,

nicht ganz so gut für unsere SG und man lag schnell 0:2 hinten. Hier war schon sehr schnell zu erkennen,

dass dies eine mehr als mühsame Aufgabe werden würde.
Allerdings bekam man dann langsam Zugriff in der Abwehr und im Angriff konnte man gute Aktionen spielen,

so dass zur Mitte der ersten Halbzeit eine Führung heraus sprang die man bis zur Halbzeit auf 3 Tore

ausbaute. Auf Wunsch der Mannschaft wurde dann in der Halbzeit die Deckungsvariante umgestellt und wir

konnten uns auf 7 Tore absetzen und die Führung bis zum Ende des Spieles über die Zeit bringen.
Am Ende hieß es 29:24 für uns, die neu gegründete Spielgemeinschaft Bammental-Mückenloch geht also

gut los.

Einen Schönheitspreis gab es noch nicht für das erste Spiel, die Voraussetzungen waren einfach in vielerlei

Hinsicht suboptimal. Kompliment an unsere Torfrau Manuela Fuchs die ja eigentlich Ihre Karriere schon

beendet hat, aushilft und in der 2. Halbzeit eine sehr starke Leistung gezeigt hat.

Am Ende zählen die ersten beiden Punkte auf die es sich aufbauen lässt, jetzt muss an den kleinen Rädchen

gedreht werden und am nächsten Wochenende gibt es dazu schon die Möglichkeit im Spiel gegen die

TSG Wiesloch 2 um 17:00 Uhr in der Elsenzhalle

Es spielten:

Charlotte Koch 5,  Anna Barbara Wieland 3,  Julia Schneckenberger 3,  Suzana Juric, Tina Werner 6
Isabella Schlegel 4, Anna-Lena Lenz 2, Vanessa Zimmermann 3, Bianca Laier 2, Susanne Weber
Laura Lenz 1, Ramona Werner

Im Tor: Manuela Fuchs und Nicole Linchangco


Powered by Joomla! Designed by DV Concept .